XIX Spectaculum Citaviae – weißes Zittau

Zusammen mit der Hillerschen Villa werden wir am 24.Mai zum  den Klosterplatz zu Zittau in ein buntes mittelalterliches Treiben verwandeln. Mit dem Bogenbaustand und einer kleinen Schießbahn sind wir mit dabei wenn es aus des städtischen Herolds Kehle dröhnt:

Mit dem Hauch der Dämmerung, hinein bis in die Schwärze der Nacht, wendet sich das Blatt der Zeit ein erneutes Mal dem historischen Treiben zu. Markante Giebel über alten Gemäuern bilden die Kulisse des altertümlichen Schauspiels in der Innenstadt. In diesem Jahr steht das Spectaculum ganz im Zeichen von Zittaus großem Sohn Christian Weise.

Nach oben